/
/
Ecuador – Unterschriften gegen Ölbohrungen im Yasuní Nationalpark

Ecuador – Unterschriften gegen Ölbohrungen im Yasuní Nationalpark

Unterschriften-Aktion soll den Nationalpark Yasuní vor Ölbohrungen retten

Unterschriften-Aktion soll den Nationalpark Yasuní vor Ölbohrungen retten

In Ecuador wurden 750.000 Unterschriften gesammelt, um gegen Ölbohrungen im Yasuní-Nationalpark im Regenwald Ecuadors zu protestieren. Umweltaktivisten haben die Liste in der Hauptstadt Quito dem Nationalen Wahlrat überreicht. Yasunidos, ein Bündnis aus Umweltgruppen, indigenen Organisationen, Gewerkschaften und engagierten Bürger/innen aus Ecuador hat die Liste übergeben. Die Unterschriften sollen dabei ein Referendum erwirken, das mittels einer Volksabstimmung die Yasuní-Idee doch noch retten könnte. Bis zum 12.04.2014 hätten dem Nationalen Wahlausschuss Ecuadors mindestens 600.000 gültige Stimmen gegen die Ölförderpläne vorliegen müssen. Die eingereichten Unterschriften überprüft man nun auf ihre Gültigkeit.

Die Yasuni ITT Initiative

Bereits 2011 berichteten wir über die Yasuni-ITT Initiative und die Freigabe eines der weltweit artenreichsten Regenwaldgebiete für die Erdölförderung.
Bis August 2013 hatte Ecuador der Welt den bislang einzigen Vorschlag gemacht, in diesem Gebiet auf Erdölförderung zu verzichten, wenn die internationale Staatengemeinschaft Ecuador mit wenigstens der Hälfte der durch den Verzicht entgangenen Einnahmen unterstütze. Allerdings erklärte man das Scheitern des Programms im Herbst 2013, da nur ein Bruchteil der Summe zustande kam.

Gelbbrustara Papageien Goldmanteltamarin

Der Nationalpark Yasuní – eines der wichtigsten Quellgebiete des Amazonasbeckens

Yasuní ist mit fast 1 Million ha Fläche der größte Nationalpark in Ecuador und befindet sich zwischen den Flüssen Napo und Curaray, ca. 250 km von Quito entfernt im Osten Ecuadors. Zum Nationalpark gehört auch der gleichnamige Fluss Yasuní, ein Nebenfluss des Napo.
Seit 1979 ist das Regenwaldgebiet Nationalpark und seit 1989 UNESCO Biosphärenreservat.
 
Der Yasuní-Nationalpark ist nicht nur eines der wichtigsten Quellgebiete des Amazonasbeckens, sondern zählt auch zu den wichtigstens Hotspots der Biodiversität unseres Planeten und die Amazonasregion, in den Provinzen Orellana und Pastaza, zählt zu den Regionen mit der höchsten Artenvielfalt der Welt.
Reisenotter
Eisvogel
Kanu Expedition im Regenwald in Ecuador
Entdecken Sie die großartige Fauna und die faszinierende Kultur verschiedener indigener Gruppen, die innerhalb des Yasuní Nationalpark leben.
Mit einem Ecuador Spezialisten erleben Sie an einem 5-, 6- oder 8-Tagesprogramm die vielfältige Region von einer Regenwald-Lodge aus und können dieses Gebiet auf Ihrer Reise nach Ecuador intensiv kennenlernen.
 
Weitere Auskünfte und Informationen zum Nationalpark Yasuni finden Sie auf Save Yasuni.
Bildquelle: Napo Wildlife Center/ Yasuni Kichwa Eco-Lodge
 
Wollen Sie Ecuador kennenlernen? Wir bieten Ihnen Individualreisen und Gruppenreisen nach Ecuador und Galapagos an. 

DIE AUTOREN:

Dorit Hansen

Dorit Hansen

Dorit reist seit 2004 regelmäßig nach Lateinamerika und hat auch schon mehrere Jahre in Ecuador gelebt. Mehr zu Dorit...

Xavier Arias León

Xavier Arias León

Xavier ist Mitbegründer von Solecu Tours und kennt sein Heimatland Ecuador durch seine langjährige Tätigkeit im Tourismus wie seine Westentasche. Mehr zu Xavier...

KATEGORIEN

SCHLAGWÖRTER

NEUESTE BLOGEINTRÄGE

Sie möchten Lateinamerika besuchen? Stellen Sie mit uns eine unvergessliche Reise zusammen!

Unsere empfohlenen Reisen

amazoonico-schildkroeten-ecuador
  • 2 Personen
  • 2 Tage
  • Ecuador
Die Gaia Lodge liegt in einem Teil des Amazonasregenwaldes, der für Reisende leicht zugänglich ist. Wä...
kaiman-amazoonico-ecuador
  • 2 Personen
  • 3 Tage
  • Ecuador
Der Teil des Amazonasregenwaldes, in dem die Gaia Lodge liegt, ist das zugänglichste Gebiet. Hier können Sie&nbs...
papagei-itamandi-ecuador
  • 2 Personen
  • 5 Tage
  • Ecuador
An fünf spannenden Tagen lernen Sie die Regenwaldregion des oberen Napo kennen. Die Gaia Lodge liegt nur 4 Stunden vo...
papagei-itamandi-ecuador
  • 2 Personen
  • 4 Tage
  • Ecuador
Entdecken Sie den Amazonas-Regenwald in der Provinz Napo an vier aufregenden Tagen, nur 4 Stunden von Quito, der Hauptstad...
Rotfusstoelpel-Genovesa.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 4 Tage
  • Galapagos
Bei dieser kurzen und knackigen Kreuzfahrt mit der Luxusyacht Infinity lernen Sie die Highlights der zentralen Galapagos I...
€ 3150

p.P.

Bachas-Beach-Santa-Cruz-Flamingos.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 5 Tage
  • Galapagos
Die 5-tägige Tour mit der Luxusyacht Infinity zeigt Ihnen die südöstlichen Galapagos Inseln mit ihren wicht...
€ 4100

p.P.

Seeloewe-Santa-Fe-Galapagos.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Mit der Route 8B lernen Sie die zentralen Galapagos Inseln kennen. Darunter sind auch die bedeutendsten Besucherorte der I...
€ 6050

p.P.

Santa-cruz-dragon-hill.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Die 8-tägige Kreuzfahrt mit der Luxus Motroyacht Infinity zeigt Ihnen die Highlights der zentralen und östlichen...
€ 6050

p.P.

Schildkroete-Taucher-Galapagos.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Lernen Sie mit der Yacht Calipso die Unterwasserwelt der Galapagos Inseln kennen. Während der 8-tägigen Tauchkre...
Riesenschildkroette-Santa-Cruz-Galapagos.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 4 Tage
  • Galapagos
Diese 4-tägige Kreuzfahrt mit der Yacht Calipso zeigt Ihnen die Highlights der südöstlichen Galapagos Insel...
€ 2450

p.P.

Galapagos-Insel-Bartolome-Pinguine.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 5 Tage
  • Galapagos
An 5 Tagen lernen Sie mit der Yacht Calipso die Highlights der Galapagos Inseln kennen. Sie können beeindruckende Fel...
€ 3520

p.P.

Floreana-Insel-Seeloewen.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Die 8-tägige Kreuzfahrt mit der Yacht Calipso bringt Sie zu den beeindruckendsten Besucherorten der Galapagos-Inseln....
€ 5070

p.P.