Touristik-Werbung für Ecuador ohne Postkartenmotive

Ecuador Kampagne
Die neue Werbung für Ecuador (Fotos aus www.reisenews-online.de)

Ecuador überrascht Deutschland mit einer Werbekampagne ohne Bilder. Stattdessen nennt sie 30 verschiedene Fakten unter anderem zu Natur, Landschaften, Freizeitmöglichkeiten, Kultur und Nachtleben des Landes. Die Werbeagentur Leagas Delaney erklärt, dass es eine Chance sei, um mehr Aufmerksamkeit zu erregen: die Aussagen der Motive lassen die Bilder in den Köpfen der Betrachter entstehen.

Die Werbeoffensive Kampagne setzt auf Großflächen an aufmerksamkeitsstarken öffentlichen Orten – unter anderem am Times Square in New York. Insgesamt investiert Ecuador in dieser ersten Phase in den Ländern USA, Kanada, Großbritannien und Deutschland fast 2,2 Millionen US-Dollar (1,5 Millionen Euro). Diese Kampagne ist die erste Phase einer fünf Jahre Kommunikation, die Ecuador bekannt machen und neu positionieren wird.
 
Ecuador ist nicht die erste Destination an die man denkt, wenn es um Südamerika geht. Ecuador ist immer noch unbekannt und die Kampagne soll Bewusstsein für die Vielfalt des Landes schärfen. Deswegen wurden keine Klischee Bilder benutzt, sondern objektive Fakten, um das Publikum zu informieren.
 
Wollen Sie Ecuador kennenlernen? Wir bieten Ihnen Individualreisen und Gruppenreisen nach Ecuador und Galapagos an. 

DIE AUTOREN:

Dorit Hansen

Dorit Hansen

Dorit reist seit 2004 regelmäßig nach Lateinamerika und hat auch schon mehrere Jahre in Ecuador gelebt. Mehr zu Dorit...

Xavier Arias León

Xavier Arias León

Xavier ist Mitbegründer von Solecu Tours und kennt sein Heimatland Ecuador durch seine langjährige Tätigkeit im Tourismus wie seine Westentasche. Mehr zu Xavier...

KATEGORIEN

SCHLAGWÖRTER

NEUESTE BLOGEINTRÄGE

Sie möchten Lateinamerika besuchen? Stellen Sie mit uns eine unvergessliche Reise zusammen!

Unsere empfohlenen Reisen