Unser Team von Ecuador und Lateinamerika Spezialisten

Unser Team von Ecuador und Lateinamerika Spezialisten

Der Ecuador Spezialist und seine Reiseexperten stellen sich vor

Das Team von Solecu Tours setzt sich aus Kennern und Liebhabern von Ecuador sowie Spezialisten für individuelle Lateinamerika Reisen zusammen. Der Ecuador / Lateinamerika Spezialist um die Familie Arias Hansen und Arias León ist über die Jahre kontinuierlich gewachsen. So zählen heute nicht mehr nur die Familienangehörigen in Quito und Buxtehude zum Lateinamerika Spezialisten, sondern auch leidenschaftliche Reiseberater. Sie alle identifizieren sich mit der Philosophie von „Soledaridad Ecologia y Cultura“ (kurz Solecu!) und möchten einen nachhaltigen Tourismus in Ecuador, Galápagos und Südamerika fördern!

Unverzichtbar sind dabei natürlich unsere professionellen Fahrer und Guides aus Ecuador. Unsere lokalen Reiseführer verfügen über sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnissen. Sie machen eine Reise nach Ecuador erst zum Highlight.

Das Team von Solecu Tours in Deutschland

Dorit Hansen

- Geschäftsführung und Produktmanagement bei Solecu Tours GmbH

Soelcu Team Deutschland: Dorit Hansen

Dorit studierte Tourismus und absolvierte ihren Master in Umweltmanagement. Im Jahr 2003 ging sie dann für ihren Job in einer internationalen Consultancy in Amsterdam nach Ecuador. Über ein Jahr arbeitete Dorit dort in einem gemeindebasierten Projekt in Cotacachi, malerisch gelegen zwischen den Vulkanen Imbabura und Cotacachi. Schwerpunkte des Projekts waren der Umweltschutz und die Förderung des nachhaltigen Tourismus in der Gemeinde. Weitere touristische Erfahrungen sammelte sie anschließend als naturkundliche Führerin in einer Regenwald-Lodge am Rio Napo. Während ihrer Zeit als Reiseleiterin lernte Sie auf einer der Reisen durch Ecuador ihren heutigen Mann Xavier kennen.

Beide lernten auf ihren vielen Reisen durch Ecuador und viele weitere Länder Lateinamerikas besondere und manchmal wenig bekannte Orte kennen. Daher haben Sie sich dazu entschieden, von Deutschland aus Reisen nach Ecuador anzubieten, die von den normalen Pfaden abweichen und das echte Ecuador offenbaren!

Eine wichtige Voraussetzung dafür war die Gründung einer Incoming Agentur in Quito 2008 durch die Familie von Xavier (siehe Team aus Ecuador). Alle Familienmitglieder sind schon seit vielen Jahren im Tourismus beschäftigt. Und alle sind hochmotiviert, eine besondere Art von Reisen zu fördern – individuell und auf dem höchsten Niveau an den Wünschen der Reisenden ausgerichtet. Im März 2010 wurde ihnen im Rahmen der ITB das CSR-Zertifikat (Rezertifizierung 2012-2015) verliehen. Dieses macht deutlich, dass Solecu Tours und seine Mitarbeiter den Aspekt der Nachhaltigkeit zentral im unternehmerischen und ideelen Denken verankern (siehe Partner)!

Dorit kümmert sich vor allem um die individuelle Beratung und Planung von Ecuador und Galápagos Reisen und die reibungslose Koordination der Reisen.

Dorit berichtet von ihren Erfahrungen und Erlebnissen auf ihren letzten Reisen nach Ecuador und Südamerika unter den folgenden Links:

Dorit Hansen von Solecu Tours an den Lagunas de Mojanda

Xavier Arias León

Solecu Team Deutschland: Xavier Arias

- Geschäftsführung, Produktmanagement, SEO, Online Marketing

Xavier ist Mitbegründer von Solecu Tours Deutschland und Ecuador. Somit ist der Lateinamerika Spazialist Solecu Tours der einzige Reiseveranstalter mit Schwerpunkt Ecuador in Deutschland, der von einem Ecuadorianer geführt wird. Xavier lebt seit vielen Jahren in Norddeutschland und kennt sein Heimatland Ecuador durch seine langjährige Tätigkeit im Tourismus wie seine Westentasche. Nach seinem Studium der VWL und BWL hat er in Ecuador für die UN gearbeitet und eine Transportfirma aufgebaut.

Mit Leidenschaft hat er viele Reisen als Guide und Fahrer selbst begleitet. Deshalb er ein gutes Gespür dafür entwickelt hat, was den Besuchern besonders gefällt – viele Geheimtipps inklusive! Er ist verantwortlich für SEO/SEM, unser Webseitenspezialist sowie gemeinsam mit Dorit und seiner Familie in Ecuador für die strategische Ausrichtung verantwortlich.

Firmen- und Familiengeschichte von Solecu Tours

Hinter der Firmengeschichte von Solecu Tours steckt in erster Linie auch eine Familiengeschichte. Die ecuadorianische Familie Arias León begann schon früh in den 1990er Jahren eine erfolgreiche Transportfirma in Quito zu führen. Bald zählten auch vermehrt Transporte im Tourismus dazu. Xavier Arias León, der jüngste der Familie und heutiger Mitbegründer von Solecu Tours GmbH, sammelte wertvolle Erfahrungen als Reiseleiter und Fahrer. Auf einer seiner Reisen lernte er seine heutige Frau und Geschäftsführerin Dorit Hansen kennen. Denn beide führten eine Gruppe Reisender durch Ecuador und organisierten zusammen den Reiseverlauf.

Xavier folgte Dorit Anfang 2006 nach Hamburg und lernte Deutsch (sicherlich nicht die leichteste Aufgabe). Und gemeinsam begannen sie dann von Deutschland aus Solecu Tours aufzubauen. Bis heute ist der Ecuador und Lateinamerika Spezialist Solecu Tours der einzige Reiseveranstalter mit Schwerpunkt “Individuelle Reisen nach Ecuador” in Deutschland, der von einem Ecuadorianer geführt wird. Die Heimatkenntnisse und langjährige Tätigkeit der beiden im Tourismus, das Gespür für die Bedürfnisse der Kunden vor Ort sind u.a. wichtige Bestandteile bei der Gestaltung Ihrer Reise und beinhalten dabei oft viele Geheimtipps!

Dorit und Xavier auf Hollywood Schaukel
Solecu Team bei Führung über Kakaoverarbeitung

Und die Familie Arias León in Ecuador?

Die Familienmitglieder sind natürlich mit an Bord und unser wichtigster Partner in Ecuador. Denn sie leiten das Büro in Quito und sind für die Kommunikation vor Ort, die Reservierungen und die Ausführung Ihrer Reise zuständig. Diego, Dayana, Martha und das Team in Deutschland arbeiten eng zusammen, um Ihre ganz individuelle und persönliche Reise zu gestalten!

Das Jahr 2012 stellt bis heute sicherlich einen ganz besonderen Meilenstein in unserer Firmen- und Familiengeschichte dar. Neben “Nicolin” (Nicolas Benjamin), gehört nun auch “Mimi” (Tamia Isabel) zur Familie Arias Hansen. Die Familie arbeitet seit 2012 von Buxtehude aus und überführte das Unternehmen in eine GmbH.

Außerdem haben wir unser Angebotsportfolio umfangreich erweitert und bieten auch Reisen nach Peru und Chile sowie nach Kolumbien, Panama an. Das erweiterte Länderangebot, zahlreiche Bausteine und Themen- und Kombinationsreisen richten sich an ganz unterschiedliche Zielgruppen. Vom Einsteiger bis Kenner, vom Aktivreisenden bis Kaffee-Genießer. Auf unseren Webseiten finden Sie Beispiele für Individualreisen in Ecuador, Rundreisen in Ecuador und Reisehöhepunkte in den einzelnen Regionen: im Andenhochland, im Regenwald, an der Küste und auf den Galapagos-Inseln! Mehr über Solecu Tours und unsere Arbeit erfahren Sie auch unter Philosophie und Nachhaltigkeit.

Gerne stellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Programm zusammen. Schicken Sie uns einfach eine  Reiseanfrage!

Das Team von Solecu Tours in Quito/Ecuador

Solecu Team Ecuador: Diego

Diego, der Bruder von Xavier, ist der Kopf von Solecu Tours Ecuador. Er hat BWL studiert und arbeitet seit 1996 im Tourismus. Obwohl ihm das Wohlergehen der Gäste sehr am Herzen liegt, bewahrt er sich eine typisch lateinamerikanische Leichtigkeit und fast immer währende gute Laune! Er genießt es, den Gästen sein Land zu zeigen und ist dabei immer für Überraschungen gut.

Dayana, die Schwester von Xavier, ist für die Abwicklung der Buchungen im Büro zuständig. Sie hat Tourismusmanagement studiert und arbeitet seit 1994 in unterschiedlichen Unternehmen der Reisebranche. Sie ist ein absolutes Organisationstalent und kann durch ihre guten Kontakte oft ‚das Unmögliche‘ möglich machen. Ihre Spezialität sind nationale und internationale Flüge.

Solecu Team Ecuador: Dayana
Lorena Jimenez - Team in Ecuador von Seolcu Tours

Lorena, die Frau von Diego,

Martha, die Mutter von Xavier, macht die Buchhaltung von Solecu Tours Ecuador und unterhält die Kontakte mit den vielen kleinen und größeren Anbietern in Ecuador. Außerdem ist sie auch gerne mit den Gästen zusammen, gibt ihnen gute Ratschläge und bringt ihnen nebenbei Spanisch bei (da sie die Ratschläge sonst nicht verstehen würden)! Kurzum, sie macht Solecu Tours zu einem echten Familienunternehmen!

Solecu Team Ecuador: Martha
Mathew von Solecu Tours

Mathew ist der Sohn von Dayana. Nach seinem Sprachaufenthalt in Deutschland ist er für ein Studium im Marketing nach Quito, Ecuador, zurückgekehrt. Bei Solecu Tours Ecuador ist er hauptsächlich zuständig für die Social Media Kanäle Facebook, Pinterest, Flickr, Instagram und Youtube sowie für Bild- und Videobearbeitung und Werbekampagnen.

Unsere Reiseguides in Ecuador

Hier stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl unserer freien Mitarbeiter vor, die uns als Reiseguides unterstützen und Ihre Reise durch Ecuador einmalig machen.

Mary Reiseleiterin Ecuador

Mery stammt aus Quito und reist schon seit ihrer Kindheit sehr gerne. Besonders liebt sie die Nähe zur Natur und das Kennenlernen verschiedener Kulturen. Bald entwickelte sie außerdem eine Faszination für Sprachen und sie entschied sich, beide Leidenschaften zu vereinen und Reiseleiterin zu werden.

Sie hatte Gelegenheit in Europa, Südamerika und Asien zu reisen und lernte, sich in verschiedenen Kulturen wohl zu fühlen und ihre Vielfalt zu schätzen.

Ihre Familie legte immer Wert auf ein Leben im Einklang mit der Natur und so hat sie einen tiefen Respekt für die natürlichen Ressourcen entwickelt. Als Reiseleiterin möchte sie ihren Gästen die wahren Werte des einfachen Lebens nahebringen und ihnen eine Botschaft des echten Umweltschutzes vermitteln.

Linda ist in Ecuador geboren und hat hier Tourismus studiert. Später hat sie für mehrere Jahre in Deutschland gelebt, wo sie neben Deutsch auch Italienisch lernte.

Als Reiseleiterin zeigt sie mit Leidenschaft ihr Land und ihre Kultur anderen Menschen. Besonders wichtig ist ihr dabei, dass jeder Besucher, der nach Ecuador kommt, ein besseres Bewusstsein für die Natur entwickelt. Dank der geringen Größe des Landes kann man viele Ökosysteme und deren Bedeutung innerhalb kurzer Zeit kennen lernen.

Linda Reiseleiterin Ecuador
Omar Reiseleiter Ecuador

Omar  ist seit über 8 Jahren Reisleiter in seinem Heimatland Ecuador. Gern zeigt er seinen Gästen die verschiedenen Facetten des magischen Landes und bringt ihnen Geschichte, Kultur, Natur und Traditionen näher. Auf Wanderungen und Stadttouren teilt er enthusiastisch sein Wissen mit seinen Gästen und legt gleichzeitig viel Wert auf verantwortungsvollen Tourismus. So führt er stets große Wasserbehälter auf den Touren mit um kleine Wasserflaschen aufzufüllen anstatt neue zu kaufen.

Omar spricht Englisch auf sehr gutem Niveau.

Marco stammt aus der ecuadorianischen Kleinstadt Riobamba am Fuße des Vulkans Chimborazo. Seit seiner Kindheit faszinierte ihn die Natur seines Heimatlandes und er wusste bereits mit 10 Jahren, was er in der Zukunft machen wollte. 1987 ging er nach Deutschland wo er Deutsch als Fremdsprache lernte.

Er ist seit 1993 Reiseleiter für verschiedene ecuadorianische und deutsche Reiseunternehmen und führt seinen Beruf mit Leib und Seele aus. Bei seinen Führungen verbindet er Geschichte, Landeskunde, Flora und Fauna. Er ist ein großer Verehrer von Alexander von Humboldt und Charles Darwin.

Marco Reiseleiter Ecuador
Pablo Reiseleiter Ecuador

Pablo ist Ecuadorianer und seit 2012 zertifizierter Reiseleiter. Da er in Deutschland und in der Schweiz gelebt hat, versteht und kennt er die europäischen Mentalität gut, liebt aber auch sehr sein Heimatand. Seine größten Leidenschaften sind die Geschichte und Traditionen der Ureinwohner Ecuadors, sowie wandern und meditieren in der Natur.
Er freut sich darauf, Ihnen Ecuador näher bringen zu dürfen!

Vinicio arbeitet seit über 20 Jahren als Reiseleiter und Vogelführer in allen Naturregionen Ecuadors. Er zeigt Touristen aus aller Welt das Beste seines Landes und vermittelt ihnen Wissenswertes über seine Natur und Kultur in 4 Sprachen: Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch.

Er trägt zur Nachhaltigkeit des Tourismus bei, indem er indigene Gemeinden mit begrenzten Ressourcen unterstützt.

Vinicio Reiseleiter Ecuador
Pablo Reiseleiter Ecuador

Pablo ist in Quito geboren und entwickelte schon früh Interesse für fremde Sprachen und die europäische Kultur und Musik wie Beethoven, Mozart, Bach und Vivaldi. Sein Interesse brachte ihn 1995 nach Deutschland. In Mainz studierte er Pädagogik und ging 2003 wieder zurück nach Ecuador. Während seiner Zeit in Deutschland sprach er viel über sein Heimatland, was ihn dazu motivierte, mehr Details über die Kultur und Geschichte Ecuadors zu erforschen. Mittlerweile gibt er diese Wissen mit viel Begeisterung an die Reisegruppen, die mit ihm das wunderschöne Land erkunden, weiter.

Christian ist seit 1999 Reiseleiter und bietet Touren auf Deutsch an. Er liebt die Vielfalt in seinem Heimatland und es macht ihm Spaß, durch seine Arbeit für Touristen eine Verbindung zur Kultur, den nationalen Traditionen und der reichen Flora und Fauna des schönen Landes Ecuador herzustellen. Das ist seine Leidenschaft.

Christian Reiseleiter Ecuador
Efrain Reiseleiter Ecuador

Efrain wurde 1980 in Quito geboren und hat Deutsch an der deutschen Schule seiner Heimatstadt sowie später in Deutschland gelernt. 2005 schloss er sein Studium der Umwelt- und Tourismuswissenschaften ab. Nach dem Studium leitete er ein Hotel in Mompiche, bevor er sich entschied als Reiseleiter zu arbeiten. Er hat seitdem für verschiedene Reiseagenturen aus Ecuador und Deutschland gearbeitet. Der persönliche Kontakt zu den Reisenden ist ihm sehr wichtig und er liebt es, mit ihnen neue Orte zu entdecken, Einheimische kennenzulernen und den Reisenden die Landschaft des vielfältigsten und aufregendsten Landes der Welt, Ecuador, zu zeigen.

Ramiro stammt aus Ecuador und begann mit dem Klettern schon als Elfjähriger. Neben umfangreichen Kenntnissen über die Berge in Ecuador, hat er auch viel Erfahrung mit Klettertouren in den südlichen Anden von Peru und Bolivien gesammelt. Unter seinen beeindruckenden Aufstiegen sind zum Beispiel der Aconcagua, verschiedene Aufstiege in den Alpen und der Pumori im Himalaya.

Als Journalist teilt er besonders gerne mit Freunden, Familie und Bekannten seine beiden Hauptleidenschaften: Wandern und Outdoor-Fotografie. Er ist seit 2006 als Reiseleiter tätig und er verfügt sowohl über ein IFMGA/ ASEGUIM-Zertifikat als auch ein WFR-Zertifikat.

Ramiro Bergführer Ecuador
Marcial Bergführer Ecuador

Marcial ist 41 Jahre alt und studierte Geologie. Er spricht Englisch und ist lizensierter Bergsteiger-Guide. Als Bergsteiger-Führer machte er seine Erfahrungen in Ecuador, Kolumbien, Bolivien und Peru. Seit Kindesbeinen an liebt er die faszinierenden Anden. In sehr jungen Jahren führte er seine ersten Kunden als Bergführer auf den Vulkan Tungurahua.

Jacobo ist in Quito geboren und arbeitet als Reiseleiter. Außerdem ist er spezialisierter Natur- und Bergführer. Er verfügt über umfangreiche Klettererfahrung und kennt die Gipfel der meisten Vulkane Ecuadors. Diese Erfahrung teilt er auf professionelle Weise mit aktiven und abenteuerlustigen Touristen, denen er unvergleichliche Momente beschert. In der Deutschen Schule in Quito hat er Deutsch gelernt und seit über 15 Jahren arbeitet er nun schon als Guide. Das Beste an Ecuador ist für ihn die unglaubliche Vielfalt an Landschaften, Menschen, Natur und Kultur.

Jacobo Bergführer Ecuador