/
/
Highlight einer Ecuador Reise – eine spektakuläre Zugfahrt durch die Anden

Highlight einer Ecuador Reise – eine spektakuläre Zugfahrt durch die Anden

 
Mit dem Zug durch die Anden - zum Beispiel mit dem Tren Crucero, Ecuador
Mit dem Zug durch die Anden – zum Beispiel mit dem Tren Crucero

Eines der Highlights einer Ecuador-Reise ist wohl die spektakuläre Zugfahrt durch die Anden. Auf mehreren Etappen schlängelt sich durch das Hochland. Dabei kommt je nach Strecke, entweder eine alte renovierte Eisenbahn aus den 50er Jahren oder auch ein kleiner moderner Schienenbus zum Einsatz. Die Fahrt beginnt in Guayaquil zunächst mit einem Boot den Río Guayas entlang nach Durán. Hier befindet sich der Bahnhof von dem aus und die eigentliche Zugreise startet. Diese Eisenbahnstrecke wird von Touristen, aber auch von vielen Einheimischen genutzt. Jedoch weniger nur als Transport, sondern vielmehr um einen besonderen Ausflug zu machen. Früher war dies noch anders.

Ein Fortschritt für den Verkehr

Der Bau der Gleise zwischen den größten Städten Guayaquil und Quito wurde Anfang des 20. Jahrhunderts fertiggestellt. Dies war ein bedeutender Schritt für die Entwicklung des Landes. Die Bevölkerung konnte nun einfacher zwischen den Städten reisen. Besonders im Anden-Hochland freute man sich über die vorher nicht da gewesene Verkehrsanbindung. Jedoch zeigte sich die Bahnstrecke als schwierigste der Welt. Dies merkt man spätestens, wenn der Zug zwischen Alausí und Sibambe serpentinenartigen Wege entlang fährt. Sie führen auf die „Nariz del Diablo“ (Teufelsnase) und gelten als atemberaubendstes Stück der gesamten Strecke. Noch bis vor ein paar Jahren durften sich Mitreisende während des Fahrens auf das Dach setzen, um den ultimativen Nervenkitzel zu spüren! Dies ist mittlerweile auch der Sicherheit zuliebe nicht mehr erlaubt.
Die Eisenbahn hält an verschiedenen Bahnhöfen, an denen man aussteigen kann, um einen kleinen Einblick in das Leben der Einheimischen zu bekommen. Allerdings geschieht dies nur mit einer Essenspause am Bahnsteig, wo die Dorfbewohner landestypische Speisen verkaufen.
Eine Teilstrecke endet in Quito und der Halt dort lässt sich gut mit einer Tour durch die höchstgelegene Hauptstadt der Welt (2.800 m) verbinden. Im Norden gibt es noch eine weitere kurze Eisenbahnstrecke von Ibarra nach Salinas. Sie ist allerdings noch nicht mit Quito verbunden.
Die ganze Strecke am Stück abzufahren ist natürlich kein Muss. Es empfiehlt sich genauso nur eine Teilstrecke zu befahren, denn jede hat tolle Aussichten zu bieten.

Zugfahrt Ecuador
Spektakuläre Aussichten erwarten einen Ecuador Reisenden entlang der Zugstrecke durch die Anden
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Solecu Tours bietet neben dem Reisebaustein Tren Crucero auch den Tren de la Libertad an. Kontaktieren Sie den Ecuador Spezialisten unverbindlich und lassen Sie sich individuell beraten.

Wollen Sie Ecuador kennenlernen? Wir bieten Ihnen Individualreisen und Gruppenreisen nach Ecuador und Galapagos an. 

DIE AUTOREN:

Dorit Hansen

Dorit Hansen

Dorit reist seit 2004 regelmäßig nach Lateinamerika und hat auch schon mehrere Jahre in Ecuador gelebt. Mehr zu Dorit...

Xavier Arias León

Xavier Arias León

Xavier ist Mitbegründer von Solecu Tours und kennt sein Heimatland Ecuador durch seine langjährige Tätigkeit im Tourismus wie seine Westentasche. Mehr zu Xavier...

KATEGORIEN

SCHLAGWÖRTER

NEUESTE BLOGEINTRÄGE

Sie möchten Lateinamerika besuchen? Stellen Sie mit uns eine unvergessliche Reise zusammen!

Unsere empfohlenen Reisen

amazoonico-schildkroeten-ecuador
  • 2 Personen
  • 2 Tage
  • Ecuador
Die Gaia Lodge liegt in einem Teil des Amazonasregenwaldes, der für Reisende leicht zugänglich ist. Wä...
kaiman-amazoonico-ecuador
  • 2 Personen
  • 3 Tage
  • Ecuador
Der Teil des Amazonasregenwaldes, in dem die Gaia Lodge liegt, ist das zugänglichste Gebiet. Hier können Sie&nbs...
papagei-itamandi-ecuador
  • 2 Personen
  • 5 Tage
  • Ecuador
An fünf spannenden Tagen lernen Sie die Regenwaldregion des oberen Napo kennen. Die Gaia Lodge liegt nur 4 Stunden vo...
papagei-itamandi-ecuador
  • 2 Personen
  • 4 Tage
  • Ecuador
Entdecken Sie den Amazonas-Regenwald in der Provinz Napo an vier aufregenden Tagen, nur 4 Stunden von Quito, der Hauptstad...
Rotfusstoelpel-Genovesa.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 4 Tage
  • Galapagos
Bei dieser kurzen und knackigen Kreuzfahrt mit der Luxusyacht Infinity lernen Sie die Highlights der zentralen Galapagos I...
€ 3150

p.P.

Bachas-Beach-Santa-Cruz-Flamingos.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 5 Tage
  • Galapagos
Die 5-tägige Tour mit der Luxusyacht Infinity zeigt Ihnen die südöstlichen Galapagos Inseln mit ihren wicht...
€ 4100

p.P.

Seeloewe-Santa-Fe-Galapagos.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Mit der Route 8B lernen Sie die zentralen Galapagos Inseln kennen. Darunter sind auch die bedeutendsten Besucherorte der I...
€ 6050

p.P.

Santa-cruz-dragon-hill.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Die 8-tägige Kreuzfahrt mit der Luxus Motroyacht Infinity zeigt Ihnen die Highlights der zentralen und östlichen...
€ 6050

p.P.

Schildkroete-Taucher-Galapagos.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Lernen Sie mit der Yacht Calipso die Unterwasserwelt der Galapagos Inseln kennen. Während der 8-tägigen Tauchkre...
Riesenschildkroette-Santa-Cruz-Galapagos.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 4 Tage
  • Galapagos
Diese 4-tägige Kreuzfahrt mit der Yacht Calipso zeigt Ihnen die Highlights der südöstlichen Galapagos Insel...
€ 2450

p.P.

Galapagos-Insel-Bartolome-Pinguine.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 5 Tage
  • Galapagos
An 5 Tagen lernen Sie mit der Yacht Calipso die Highlights der Galapagos Inseln kennen. Sie können beeindruckende Fel...
€ 3520

p.P.

Floreana-Insel-Seeloewen.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Die 8-tägige Kreuzfahrt mit der Yacht Calipso bringt Sie zu den beeindruckendsten Besucherorten der Galapagos-Inseln....
€ 5070

p.P.