/
/
Quito zeigt sich von seiner bunten Seite – Fiesta de la Luz

Quito zeigt sich von seiner bunten Seite – Fiesta de la Luz

Vom 9. bis 13. August fand in Quito zum zweiten Mal das Lichterfest „Fiesta de la Luz“ statt. Diese Gelegenheit, die Altstadt auf eine ganz besondere Weise kennenzulernen, haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Basilica in Quito

Basilica in Quito

Die erste kleine Hürde stellte die Anfahrt zum Fest dar. Während des Fests waren alle Straßen in der Innenstadt gesperrt. Obwohl wir uns schon zwei Stunden vor Beginn auf den Weg machten, war der Bus noch voller als normalerweise zur Rush Hour. Nach circa einer dreiviertel Stunde sind wir jedoch gut in der Altstadt angekommen. Bei unserer Ankunft schien die Sonne noch, was einige Leute nicht davon abhielt sich schon die besten Plätze zu sichern.

Vor dem „Festival de la Luz“ haben wir noch in einem kleinen Restaurant in der Altstadt namens „La Hueca De Cantuña“ Kraft getankt. Verglichen mit anderen Restaurants in der Altstadt war es recht teuer. Einen Pluspunkt stellten jedoch die sehr leckeren Getränke dar, die zur Happy Hour auch vergünstigt waren. Als wir das Lokal verließen wurden wir beinahe von den Menschenmassen überrannt. Während des Events hat es sich als sehr praktisch erwiesen, das Fest mit großen Menschen zu besuchen um sie in der Menschenmasse nicht zu verlieren.

Angebot Canelazo-Getränk

Angebot Canelazo-Getränk

Um von einem beleuchteten Gebäude zum nächsten zu kommen, musste ein kurzer Fußweg zurücklegt werden. Auch wenn der Weg kurz war und die Straßen weit, dauerte es eine gefühlte Ewigkeit, um zur nächsten Attraktion zu kommen. Das hatte vor allem mit der großen Anzahl an Besuchern zu tun.

Trotz der vielen Leute habe ich mich während der gesamten Veranstaltung nie unwohl gefühlt. Mit meiner Tasche fest im Griff und vielen Polizisten auf den Straßen habe ich mich sicherer gefühlt, als ich erwartet hätte.

Essen und Trinken zur Fiesta de la Luz

Für all jene, die auf dem Weg hungrig wurden, gab es auch zahlreiche Möglichkeiten, Snacks von Straßenverkäufern oder in kleinen Shops zu kaufen. Um uns kurz von den Menschenmassen zurückzuziehen, haben wir uns für ein typisch ecuadorianisches Getränk entschieden: Canelazo. Canelazo ist vor allem in den Anden Ecuadors ein sehr beliebtes Getränk. Canelazo besteht in Ecuador meistens aus Wasser, Zimt, Nelken, Naranjillasaft und starkem Zuckerrohr-Aguardiente oder „Puntas“.

Plaza del Teatro Quito

Plaza del Teatro Quito

Die Lichtershows wurden von nationalen und internationalen Künstlern gestaltet. Am meisten haben mich die vielen De­tail­s der einzelnen Shows fasziniert. Die Projektionen waren so gestaltet, dass selbst die kleinste Ecke des bestrahlten Gebäudes in Szene gesetzt wurde. Mein Highlight war die Show, die auf die Santo Domingo Kirche projiziert wurde. Die Musikbegleitung hob diese Show von vielen anderen ab.

Plaza del Teatro Quito

Plaza del Teatro in Quito

Auch wenn man in den hinteren Reihen stand, konnte man gut sehen und hatte keine Probleme eindrucksvolle Fotos zu schießen.

Fazit der Fiesta de la Luz in Quito

Plaza Santo Domingo in Quito

Plaza Santo Domingo in Quito

Ich kann die „Fiesta de la Luz“ jedem empfehlen, dem Abendspaziergänge und bemerkenswert detaillierte Lichterprojektionen zusagen. Denn für diese besonderen Eindrücke würde ich mich jederzeit wieder durch solche großen Menschenmassen zwängen.

Sie interessieren sich auch für weitere Feste und Feierlichkeiten in Lateinamerika? Hier berichten wir zum Beispiel über Karneval in Ambato (Ecuador) und in Südamerika, über das Fest der Siebenheit in Cuenca und über Ostern in Kolumbien sowie in Ecuador! Ein einem eigenen Blogartikel haben wir sogar die wichtigsten Feste Kolumbiens für Sie zusammengestellt!

Quito hat noch weitere zahlreiche Highlights zu bieten und ist deshalb der ideale Ausgangspunkt für eine Ecuador-Reise, zum Beispiel unsere klassische und individuelle Rundreise.

Wollen Sie Ecuador kennenlernen? Wir bieten Ihnen Individualreisen und Gruppenreisen nach Ecuador und Galapagos an. 

DIE AUTOREN:

Dorit Hansen

Dorit Hansen

Dorit reist seit 2004 regelmäßig nach Lateinamerika und hat auch schon mehrere Jahre in Ecuador gelebt. Mehr zu Dorit...

Xavier Arias León

Xavier Arias León

Xavier ist Mitbegründer von Solecu Tours und kennt sein Heimatland Ecuador durch seine langjährige Tätigkeit im Tourismus wie seine Westentasche. Mehr zu Xavier...

KATEGORIEN

SCHLAGWÖRTER

NEUESTE BLOGEINTRÄGE

Sie möchten Lateinamerika besuchen? Stellen Sie mit uns eine unvergessliche Reise zusammen!

Unsere empfohlenen Reisen

amazoonico-schildkroeten-ecuador
  • 2 Personen
  • 2 Tage
  • Ecuador
Die Gaia Lodge liegt in einem Teil des Amazonasregenwaldes, der für Reisende leicht zugänglich ist. Wä...
kaiman-amazoonico-ecuador
  • 2 Personen
  • 3 Tage
  • Ecuador
Der Teil des Amazonasregenwaldes, in dem die Gaia Lodge liegt, ist das zugänglichste Gebiet. Hier können Sie&nbs...
papagei-itamandi-ecuador
  • 2 Personen
  • 5 Tage
  • Ecuador
An fünf spannenden Tagen lernen Sie die Regenwaldregion des oberen Napo kennen. Die Gaia Lodge liegt nur 4 Stunden vo...
papagei-itamandi-ecuador
  • 2 Personen
  • 4 Tage
  • Ecuador
Entdecken Sie den Amazonas-Regenwald in der Provinz Napo an vier aufregenden Tagen, nur 4 Stunden von Quito, der Hauptstad...
Rotfusstoelpel-Genovesa.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 4 Tage
  • Galapagos
Bei dieser kurzen und knackigen Kreuzfahrt mit der Luxusyacht Infinity lernen Sie die Highlights der zentralen Galapagos I...
€ 3150

p.P.

Bachas-Beach-Santa-Cruz-Flamingos.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 5 Tage
  • Galapagos
Die 5-tägige Tour mit der Luxusyacht Infinity zeigt Ihnen die südöstlichen Galapagos Inseln mit ihren wicht...
€ 4100

p.P.

Seeloewe-Santa-Fe-Galapagos.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Mit der Route 8B lernen Sie die zentralen Galapagos Inseln kennen. Darunter sind auch die bedeutendsten Besucherorte der I...
€ 6050

p.P.

Santa-cruz-dragon-hill.webp
  • 1 - 20 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Die 8-tägige Kreuzfahrt mit der Luxus Motroyacht Infinity zeigt Ihnen die Highlights der zentralen und östlichen...
€ 6050

p.P.

Schildkroete-Taucher-Galapagos.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Lernen Sie mit der Yacht Calipso die Unterwasserwelt der Galapagos Inseln kennen. Während der 8-tägigen Tauchkre...
Riesenschildkroette-Santa-Cruz-Galapagos.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 4 Tage
  • Galapagos
Diese 4-tägige Kreuzfahrt mit der Yacht Calipso zeigt Ihnen die Highlights der südöstlichen Galapagos Insel...
€ 2450

p.P.

Galapagos-Insel-Bartolome-Pinguine.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 5 Tage
  • Galapagos
An 5 Tagen lernen Sie mit der Yacht Calipso die Highlights der Galapagos Inseln kennen. Sie können beeindruckende Fel...
€ 3520

p.P.

Floreana-Insel-Seeloewen.webp
  • 1 - 16 Personen
  • 8 Tage
  • Galapagos
Die 8-tägige Kreuzfahrt mit der Yacht Calipso bringt Sie zu den beeindruckendsten Besucherorten der Galapagos-Inseln....
€ 5070

p.P.