Galapagos Yacht Calipso

Galapagos Yacht Calipso

— BITTE BEACHTEN SIE: Zur Zeit bietet die Calipso keine Fahrten an —

Luxuriöse Galapagos Kreuzfahrt

Motoryacht Calipso

Die 2019 modernisierte Motoryacht Calipso ist perfekt für alle Abenteuersuchenden. Mit einer professionellen Crew, fachkundigen Natur- und Tauchführern, offenen Ess- und Sozialbereichen und kostenlosem WiFi können Reisende auf bequeme und komfortable Weise die 4-, 5- und 8-tägigen Touren genießen.

Es gibt sowohl exzellente naturkundliche Routen, die die Inseln abdecken, als auch die besten Tauchrouten, die Sie in die Tiefen des Ozeans führen.

Die Calipso verfügt über 6 Kabinen auf dem Oberdeck und 2 Kabinen auf dem Hauptdeck, allesamt Doppelkabinen mit 1 oder 2 Betten. Es gibt 2 Einzelkabinen auf dem Unterdeck. Alle Kabinen sind neu und modern eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad. Jede Kabine hat eine individuelle Klimaanlage, TV, Haartrockner, 2 USB-Stecker und Stauraum.

 

überdachtes Esszimmer Yacht Calipso

Informationen zum Schiff

Technische Details

Länge: 35 Meter

Breite: 7,3 Meter

Geschwindigkeit: 12 Knoten

Baujahr: 1991, rekonstruiert in 2019

Motoren: Cummins NTA855-M @400hp (x2)

Elektrizität: 110 / 220 Volt

Generatoren: 2 x 75 KW

Gesellschaftsräume: Essbereich im Freien, Sonnendeck mit Whirlpool, Grillbereich, Bar, Lounge, Esszimmer, Kaffeestation, TV- und Lesebereich

Ausrüstung: Verbandkasten, Sauerstoff und AED, Rettungswesten und Rettungsflöße, Nautilus Lifelines, dive alerts, Radar und Sonnar, VHF Radio, Antenna GPS, Suchscheinwerfer und Horn, Bilgenpumpenalarm, Brandmeldeanlage und Feuerlöscher, Rauch- und Temperaturmelder, CO2-Reserve (150 Kg)

Kapazität: 16 Passagiere

Kabinen: 8 Doppelkabinen, 2 Einzelkabinen. Jede Kabine mit Klimaanlage und eigenem Badezimmer mit Warmwasser.

Mannschaft: 10 Mannschaftsmitglieder, 1 zweisprachiger Naturguide

Donnerstag - Donnerstag

Route 8 Tage

1. Tag: Insel San Cristobal: Flughafen – Witch Hill

2. Tag: Insel Bartolomé – Chinese Hat

3. Tag: Insel Fernandina: Espinoza Point – Insel Isabela: Tagus Cove

4. Tag: Insel Isabela: Urbina Bay – Moreno Point

5. Tag: Insel North Seymour – Insel South Plaza

6. Tag: Insel Floreana: Post Office Bay, Baroness Lookout – Cormorant Point

7. Tag: Insel Santa Fe – Insel Santa Cruz: Charles Darwin Station

8. Tag: San Cristobal: Gianni Arismendy Interpretationszentrum – Transfer zum Flughafen

Seehund mit Baby auf Floreana, Galapagos
Pinguine auf Felsen der Galapagos Insel Bartolome

Donnerstag - Montag

Route A: 5 Tage

1. Tag: Insel San Cristobal: Flughafen – Witch Hill

2. Tag: Insel Bartolomé – Chinese Hat

3. Tag: Insel Fernandina: Espinoza Point – Insel Isabela: Tagus Cove

4. Tag: Insel Isabela: Urbina Bay – Moreno Point

5. Tag: Insel North Seymour – Transfer zum Flughafen Baltra

Montag - Donnerstag

Route: 4 Tage

1. Tag: Insel Santa Cruz: Flughafen Baltra – Insel South Plaza

2. Tag: Insel Floreana: Post Office Bay, Baroness Lookout – Cormorant Point

3. Tag: Insel Santa Fe – Insel Santa Cruz: Charles Darwin Station

4. Tag: San Cristobal: Gianni Arismendy Interpretationszentrum – Transfer zum Flughafen

Schildkröten im Charles Darwin Forschungszentrum
Meeresschildkröte auf den Galapagos-Inseln

Donnerstag - Donnerstag

Route 8 Tage Tauchen

1. Tag: Insel San Cristobal: Flughafen – Lobos Islet

2. Tag: Carrion Point – North East Seymour

3. Tag: Insel Wolf: La Ventana Islet / La Banana – Insel Wolf: Shark Bay Point / El Derrumbe

4. Tag: Insel Darwin: Darwin´s Arch – El Arenal / Darwin´s Arch

5. Tag: Insel Darwin: Darwin´s Arch / El Arenal – Insel Wolf: La Banana /Shark Bay

6. Tag: Insel Isabela: Coka Port (Jan. – Mai) / Insel Fernandina: Cape Douglas (Jun – Dez.) – Cape Marshall (Jan – Mai) / Vicente Roca Point (Jun – Dez.)

7. Tag: Cousin´s Rock – Santa Cruz: El Chato / Schildkröten-Brutzentrum

8. Tag: Transfer zum Flughafen auf San Cristobal

Der Reiseverlauf kann sich kurzfristig ändern und unterliegt den Nationalparkbestimmungen von Galapagos!

Bedingungen der Yacht Calipso

Stornierungskosten Galapagos-Kreuzfahrt

– Wenn eine Tour 121 Tage oder mehr vor Abfahrt storniert wird, dann werden 10% des Gesamtpreises als Stornierungskosten in Rechnung gestellt.

– Falls eine Tour 120 – 61 Tage vor Abfahrt storniert wird, dann werden 20 Prozent der kompletten Reisekosten als Stornierungskosten in Rechnung gestellt.

– Wenn eine Tour 60-0 Tage vor Abfahrt storniert wird, dann werden die kompletten Reisekosten als Stornierungskosten in Rechnung gestellt.

Unterdeck der Yackt Calipso

Unterdeck

Hauptdeck der Yacht Calipso

Hauptdeck

Oberdeck der Yacht Calipso

Oberdeck

Unterdeck der Yackt Calipso

Sonnendeck

Diese Kreuzfahrt-Optionen könnten Sie ebenfalls interessieren

Wir empfehlen Ihnen auch...

Die natürliche Vielfalt der Galapagos-Inseln ermöglicht die Gestaltung der unterschiedlichsten Reiseverläufe und somit die Kombination vieler verschiedener, unvergleichlicher Erfahrungen und Entdeckungen auf einer Kreuzfahrt durch den faszinerenden Archipel. Werfen Sie daher auch einen Blick auf die zahlreichen anderen Yachten in unserem Programm, die Sie auf vielfältigen Reiserouten in andere Teile der paradiesischen Natur und an atemberaubende Orte führen.

In der selben oder einer ähnlichen Kreuzfahrtklasse bieten wir beispielsweise die folgenden Yachten an:

Schlauchboot mit Natural Paradis

M/Y Natural Paradise

Natural Paradise ist eine neue Luxusyacht für Reisende mit gehobenen Ansprüchen. Dieses komfortable, maßgeschneiderte Schiff bietet Platz für 16 Passagiere. Entdecken Sie mit der Yacht auf acht-, fünf- und viertägigen Ausflügen die herrlichen Galapagos-Inseln.

Yacht Odyssey

M/Y Odyssey

Die M/Y Odyssey bietet Platz für 16 Personen, die an Bord den Komfort einer Erste-Klasse-Yacht erleben: Eine elegante und helle Inneneinrichtung, ein Sonnendeck, Whirlpool und spannende, abwechslungsreiche Reiserouten erwarten Sie.

Neue Erste Klasse Yacht Solaris

Solaris

Die Solaris Yacht wurde erst im Jahr 2019 fertiggestellt. Entsprechend modern sind das Design und die Ausstattung, welche große Kabinen, ein Sonnendeck, eine Lounge und eine Bar sowie ein Fernsehzimmer und einen hellen, freundlichen Speisesaal umfasst.